DANKE für die Durchführung des Obstbaum-Schnitttages in Riederich

 

Sehr geehrter Herr Jugel,

 

bereits zum zweiten Mal fand am 04.03.2017 ein Obstbaum-Schnitttag durch den
Obst- und Gartenbauverein Metzingen e. V
. auf gemeindlichen Flächen
unterhalb des Schützenhauses in Riederich statt.

 

Wie auch im vergangenen Jahr war diese Veranstaltung für alle Beteiligten ein
voller Erfolg und trägt darüber hinaus zum Erhalt unserer einzigartigen
Kulturlandschaft der Streuobstwiesen hier im Ermstal bei
.

 

Der Erfolg und auch das Interesse an der Durchführung einer solchen
Veranstaltung ist meines Erachtens aber keine Selbstverständlichkeit, sondern fußt
auf der hohen Fachlichkeit und vor allem auf dem persönlichen Engagement von
Ihnen und Ihren Vereinsmitgliedern. Hierfür möchte ich mich auf diesem Wege
nochmals ganz herzlich bedanken.

 

Nachdem wir im Förderprogramm Streuobst-Baumschnitt des Landes Baden-
Württemberg aufgenommen sind, erhalten wir für jeden geschnittenen Baum
einen entsprechenden Zuschuss. Nachdem uns durch Ihr Wirken allerdings
nahezu keine Kosten für die Pflege der Streuobstwiese entstehen, möchte ich
meinen Dank nicht nur durch dieses Schreiben, sondern auch in Form einer
Spende in Höhe von
400,-- an den Obst- und Gartenbauverein Metzingen e. V.
zum Ausdruck bringen.

Ich bin mir sicher, dass dieser Betrag im Rahmen der Aktivitäten des Obst- und
Gartenbauvereins eine gute Verwendung finden wird, die dem Erhalt und der
Pflege unserer Streuobstwiesenlandschaft in Metzingen und Umgebung zu Gute
kommen wird
.

 

Bitte teilen Sie mir zur Auszahlung des Spendenbetrags die Bankverbindung des
Obst- und Gartenbauvereins Metzingen mit
.

 

Ich wünsche mir, dass unsere gute Zusammenarbeit auch in Zukunft, im wahrsten
Sinne des Wortes, Früchte trägt und wir auch im kommenden Jahr wieder einen
Obstbaum-Schnitttag hier bei uns im schönen Riederich anbieten können.

 

Herzliche Grüße aus Riederich!

 

Bürgermeister